Top-News 

Philipp Öttl verfehlt weiteres Podium nur knapp

Die fünfte Veranstaltung zur Supersport Weltmeisterschaft fand als Doppel Event in Aragon statt. Vor einer Woche wurden am gleichen Ort bereits die Rennen sechs und sieben ausgetragen. An diesem Wochenende kehrte der Spanische Sommer mit Temperaturen über 30 Grad zurück. Auch der Wind blies nicht mehr so stark, sodass die Rundenzeiten auf der anspruchsvollen Strecke in der Nähe von Alcaniz abermals verbessert wurden. Aber auch die Abstimmung musste auf die höheren Asphalt Temperaturen von über 50 Grad angepasst werden.

 

Philipp Öttl fährt zuversichtlich nach Barcelona

Am kommenden Wochenende findet in Barcelona die sechste Veranstaltung zur Supersport Weltmeisterschaft statt. Die Rennstrecke in Montmelo, ist 20 km von Barcelona entfernt und erstmals Austragungsort für die Rennen im Rahmen der Superbike Weltmeisterschaft. Philipp Öttl vom Kawasaki Puccetti Racing Team liegt nach neun Rennen auf dem vierten WM Rang. 19 Punkte trennen ihn vom Dritten. Der 24-jährige kennt die 4,6 km lange Strecke aus seien Einsätzen in der Moto3 Weltmeisterschaft. Dies will der 24-jährige nutzen, um in der Gesamtwertung weiter aufzuschließen.

 

Bild-Galerie

Druckversion Druckversion | Sitemap
Öttl Motorsport